Allgemein, Blogadventkalender 2019, Netzgruenwerken
Kommentare 2

Grünraums Blogadventkalender 2019 – Stairway to heaven – Türchen 8

Foto: Anne Winckler

In den letzten sieben Tagen hat sich täglich ein Türchen für den diesjährigen Blog-Adventkalender geöffnet. Danke an alle, die sich bisher die Zeit genommen und wieder mitgeschrieben und natürlich auch täglich mitglesen haben. Dieser Adventkalender ist seit mehr als zehn Jahren mein Lieblingsritual in der Adventzeit.

Was bisher mit Henni vor und auf der Leiter geschah, könnt ihr hier komplett nachlesen.

Türchen 8

Henni erschrak so sehr, dass sie die Tüte mit den Orangen fallen ließ.
„Autsch, verflucht nochmal, mit was werfen Sie denn nach mir?“, schimpfte die Stimme nach oben.

„O shit Henni, da haben wir mal wieder etwas angerichtet. Was machen wir jetzt nur? Runter geht nicht mehr und hoch …?“ Sie schaute langsam nach oben und ihr wurde prompt schwindlig. „Wir schauen wieder runter und in die Sterne.“
„Tschuldigung, das waren Orangen!“, rief Henni nach unten. „Hier geht es gerade nicht weiter.“
„Orangen? Sie nehmen Orangen mit auf d-i-e-s-e Leiter? Ich glaub‘ es nicht!“ Die Stimme schien mit dem Kopf zu schütteln, zumindest klang es so.
„Henni, unsere beste Taktik im Leben ist schon immer ablenken gewesen. Das können wir, oder?“, flüsterte Henni und nickte. „Haben Sie d-a-s auch gesehen?“, fragte Henni nach unten und schaute noch einmal in die Sterne unter ihr. Die veränderte nächtliche Skyline der ihr sonst so vertrauten Stadt war geblieben und nicht verschwunden.
„Natürlich, was glauben Sie, wieso ich diese Leiter hinaufkraxele und mich sogar mit Orangen bewerfen lasse?“, lachte die Stimme laut und dröhnend.

Und wieso das so ist, erfahrt ihr morgen hier bei Christiane.


Und hier noch einmal die Reihenfolge der Geschichten-Türchen für die nächste Zeit:

10 Sonja – https://stern-zeilen.jimdo.com/
11 Anneliese- http://www.gruenraumschreiben.de
12 Liena Berin – http://www.gruenraumschreiben.de
13 Mo – https://mosaiksrunen.wordpress.com/
14 Michaela – http://www.platz-nehmen.com/
15 Christina – https://seelenleben392115277.wordpress.com/
16 Sonja – https://stern-zeilen.jimdo.com/
17 Ulrike – https://www.ulrikearabella.de
18 Renate – http://www.immer-wieder-lieben.de/
19 Christiane – https://derrauminmir.wordpress.com/
20 Liena Berin – http://www.gruenraumschreiben.de
21 Jürgen – http://www.gruenraumschreiben.de/
22 Hedda – http://www.hedda-lenz-blog.de/
23 Amy – https://digitalschreiben.wordpress.com
24 Sabine – http://www.sabine-hinterberger.de

2 Kommentare

  1. Annemarie Winckler sagt

    Liebe Sabine,
    dass die Orangen flöten gehen, das hätte ich auch so gemacht. Was will Henny mit denen auch auf der Leiter. Aber wer verbirgt sich da hinter der tiefen Stimme. Ich hätte da so eine Idee. Aber die Spannung bleibt erhalten und das ist gut so.
    Liebe Grüße
    Anne

    • Sabine sagt

      Liebe Anne,
      ja, ich hatte auch noch einige andere Ideen, aber die konnte ich nicht alle unterbringen und sie werden jetzt vermutlich in den nächsten Tagen auf den Weg „geschrieben“ …
      Liebe Grüße und einen schönen 2. Advent,
      Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.