Allgemein
Kommentare 11

Hennis Blog-Adventkalender 2021 – Was wäre, wenn …? Tag 1

Jeden Tag werden wir jetzt schreibend ein Türchen in Hennis Blog-Adventkalender öffnen und von heute an bis zum 24.12.2021 eine neue Advent-Geschichte schreiben, die eine sein kann, die durchgehend ist oder eine, die aus 24 einzelnen Geschichten besteht.

Lassen wir uns doch einfach jeden Tag (Die Liste der Mitschreiber*innen!) von der geschriebenen Antwort auf die Frage „Was wäre, wenn …?“ überraschen.

Schön, dass du/dass Sie/dass ihr mitlest.

Sabine und Henni

Tag 1

Sie saß am Schreibtisch im Licht der ersten Kerze vom Adventkranz und las ihre gerade geschriebenen Zeilen noch einmal durch.

„Was wäre, wenn wir über etwas schreiben, was wir nie vergessen haben?“

Ein Foto.
Ich auf einem Stuhl im Kindergarten mit einem Buch auf dem Schoß.
Welt im Kopf.
Ich konnte noch gar nicht lesen.

Ein Foto.
Ich mit Schwimmflügeln im Planschbecken.
Welt im Wasser.
Ich konnte noch gar nicht schwimmen.

Ein Leben.
Ich mit Stift in der Hand.
Welt in Welt.
Ich kann gar nicht mehr anders.

Die Ankunft einer neuen Nachricht auf ihrem Smartphone lenkte sie kurz ab.

Morgen geht es mit der nächsten Frage hier bei meiner lieben Schreibschwester Hedda weiter.

11 Kommentare

  1. Silke Steinhauer sagt

    Was wäre wenn wir Zeit hätten zu tun und zu denken….Zeit hätten um zufrieden sein zu können.
    Was wäre wenn wir Zeit hätten zu lachen und zu freuen..
    Zeit zum Leben und Staunen….

    • Sabine sagt

      Das sind ganz wunderbare Fragen. Wir kennen die Antwort längst, auch wenn wir ihr oft noch nicht trauen,
      liebe Grüße
      Sabine und Henni.

  2. Liebe Sabine,

    Was für ein inspirierender Auftakt. Ich bin sehr gespannt darauf, was und wie mein Stift morgen die Geschichte weiter erzählen wird.

    Was wäre, wenn es diesen Adventskalender nicht gäbe? Dann gäbe es keinen Advent für mich…

    Liebe Grüße und danke!

    Hedda

    • Sabine sagt

      Liebe Hedda,
      ja, heute ist es mit dem dritten Türchen nach deinem 2. Türchen wunderbar weitergegangen …
      Ich freue mich auf die nächsten Türchen,
      viele Grüße
      Sabine

  3. Silke sagt

    Was wäre wenn Henni nicht weiter schreibt?
    Träumt sie von den Geschichten?….Träumt Sie vom Geschichten die das Leben schreibt ?
    Träumt sie von Träumen?….

    • Sabine sagt

      Henni wird immer wieder, jeden Tag schreiben und weiter schreiben, das Leben schreiben und das Schreiben leben …

  4. Annemarie Winckler sagt

    Liebe Sabine,
    wie schön, dass auf Deine Initiative hin, der Adventskalender wieder durch die Blogs paradiert. So ist es beinah wie früher als Kind im Advent: Aufwachen und voller Spannung das nächste Türchen öffnen. Danke auch für die Gelegenheit wieder ein Stück Adventsgeschichte mit zu schreiben. Ich bin gespannt, wo wir am Ende landen werden.
    Ich wünsche Dir und Henni einen schönen 2. Advent

  5. Sabine sagt

    Liebe Anne,
    ja, das erlebe ich auch so. Jedes Jahr überlege ich neu, ob ich es wieder machen möchte und entscheide mich dann doch am Ende dafür, weil es ein Ritual ist, das mir sehr am Herzen liegt, mit allem, was nun einmal dazugehört!
    Lieben Dank fürs Mitschreiben,
    Sabine

Schreibe einen Kommentar zu Hennis Blog-Adventkalender 2021 – Was wäre, wenn …? Türchen 6 - Wörterwelten schreiben Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.